VS Reichsapfelgasse

Seit 2006 arbeitet die GTVS Reichsapfelgasse mit Schulen aus Bosnien und Herzegowina, Montenegro und Mazedonien, Serbien und der Ukraine gemeinsam an der Umsetzung verschiedener Unterrichtsprojekte.

 Über den Kontakt zu Frau Mladenov, der Organisatorin dieses LehrerInnennetzwerkes, haben auch die NMS Selzergasse 1150 Wien, und die VS Leystraße, 1200 Wien, begonnen Partnerschaften mit diesen Ländern aufzubauen. Diese Schulen arbeiten mittlerweile in einem großen Netzwerk zusammen, wobei auch regelmäßig Planungstreffen zwischen den österreichischen Schulen stattfinden. Die Projekte werden dann eigenständig in den jeweiligen Schulen durchgeführt.

Nähere Informationen finden Sie hier

Zur Schulwebsite:

VS Reichsapfelgasse