Verankerung im Schulprogramm

Eine besondere Möglichkeit zur Stärkung internationaler Schulpartnerschaften stellt die Verankerung im Schulprogramm dar.

Schulpartnerschaften stehen oft in Zusammenhang mit Schwerpunktsetzungen von Schulen: sie können ein Auslöser dafür sein oder die Partnerschaft wird aufgrund des spezifischen Schulprofils angestrebt. Eine besondere Möglichkeit zur Stärkung internationaler Schulpartnerschaften stellt die Verankerung im Schulprogramm dar.

Das Schulprogramm
Das Schulprogramm ist das allgemeine Leitbild der Schule, das zur Orientierung für Schulleitung, LehrerInnen, SchülerInnen, Eltern und der Öffentlichkeit dient. Das Schulprogramm gibt Auskunft über das Leitbild der Schule, Entwicklungsvorhaben und angestrebte Leistungen und Ziele der Schule. Die Verankerung der Schulpartnerschaft im Schulprogramm trägt zur Stabilität von Schulpartnerschaften bei. Anregungen für die Entwicklung eines europaorientierten Schulprogramms gibt die so genannte "Kölner Erklärung".