Organisation eines Partnerschulbesuchs

Wie organisiert man nun einen SchülerInnenaustausch? Hier haben wir für Sie die wichtigsten Schritte zusammengefasst.

Die wichtigsten Schritte in der Organisation eines Partnerschulbesuchs beziehungsweise eines SchülerInnenaustauschs sind:


Idee: Information von SchülerInnen, LehrerInnen und DirektorInnen
Kooperation mit KollegInnen - Bildung eines Kernteams

Suche einer Partnerschule im Ausland
Kontaktaufnahme mit der Partnerschule
Partnerschaftsvereinbarung & gemeinsame Planung von Aktivitäten

Klärung des rechtlichen Rahmens
Entscheidung über geplante Form und Dauer der SchülerInnenbegegnung
Grobplanung von Inhalt, Methoden und Organisation

Elterninformation
Einverständnis des Schulforums bzw. des Schulgemeinschaftsausschusses
Antragstellung über den Dienstweg

Organisation des Austausches in Absprache mit der Partnerschule
(Reise, Unterbringung, Reisedokumente, Versicherung, Finanzierung,…)
Programm
Elternabend

Inhaltliche Vorbereitung der SchülerInnen

Durchführung des Austausches

Dokumentation
Präsentation in der Schule
Evaluierung

Weiterführende Aktivitäten